Antisemitismus Twitter

Updated: September 17th, 2021 11:36 PM IST

Antisemitismus Twitter Trends - Top Tweets | Germany

Brüder im Ungeist: Ob Islamisten oder Rechtsextremisten: In diesem Land darf es keinen Platz für Antisemitismus geben. Never ever.

Antisemitismus Twitter

#IchWaehleLinks, damit Antifa-Sören sich nach seinem Studium der lesbischen Tanztheorie in der Bundesregierung für unkontrollierte Masseneinwanderung, Asylmissbrauch, Antisemitismus, Ökosozialismus, Cancel Culture, Neorassismus und Quotenwahn einsetzen kann.

Der vereitelte Anschlag auf die Synagoge in Hagen ist ein weiterer Weckruf für die Gesellschaft. Halle, Hagen und weitere Attacken auf jüdische Bürger und Institutionen/Gebetshäuser zeigen uns, dass Antisemitismus viele Formen und Facetten hat.

Die AfD-Politikerin Joana Cotar nutzt im Wahlkampf einen vereitelten Anschlag auf eine Synagoge als Vorlage, um sarkastisch den Zentralrat der Juden und seine Kumpel wegen ihrer Haltung gegen rechts anzugreifen. Die AfD und Antisemitismus? Ein kleiner Thread. 1/5

Dass es auch teilweise massiven #Antisemitismus unter Migrant:innen etwa aus islamischen & osteuropäischen Gesellschaften gibt ist eine unangenehme #Wahrheit, ich weiß. Aber folgt Menschen wie @AhmadMansour__, die das ansprechen & Auswege aufzeigen.

Nüchterne Zusammenfassung zu El-Hassan: Wenn man mit 20 bei Al-Quds mitläuft und skandiert, ist das keine Jugendsünde. Man sieht und hört, was das ist: Demo für Judenhass. Dass man als Journalistin Antisemitismus von Nazis erkennt und thematisiert, ist kein Beweis für eine

Muslimischer Antisemitismus ist die größte Gefahr für jüdisches Leben in Deutschland.

Deutschland bekommt es nur hin Antisemitismus bei Gläubigen des Islams zu thematisieren. Bei offensichtlich antisemitischen Politiker*innen wird er klein geredet. Nach Anschlägen gibt es die obligatorischen Reden. Unterm Strich tut sich insgesamt NICHTS.

Aus aktuellem Anlass wollen wir nochmal auf die Studie #Antisemitismus in NRW - Wahrnehmungen und Erfahrungen jüdischer Menschen hinweisen, die wir letztes Jahr gemeinsam mit SABRA vorgestellt haben: #Hagen

Wer den Antisemitismus aus Syrien importiert, macht ihn zu einem deutschen Antisemitismus, denn der Hass endet nicht plötzlich an der Grenze. #Hagen

Brüder im Ungeist: Ob Islamisten oder Rechtsextremisten: In diesem Land darf es keinen Platz für Antisemitismus geben. Never ever.

Im Ernst, wir sind ne Gemeinschaft mit teilweise völlig unterschiedlichen Ansichten, aber im Gegensatz zu den anderen ach so guten Leuten in ihrer komischen Wahnwelt aus Gendern, Antisemitismus, Impffaschismus und Klimawahn usw, können wir hier ganz normal miteinander reden.

Falls ihr wissen wollt, was Herr #Maaßen mit Antisemitismus, Verschwörungstheorien und Rechtsradikalismus zu tun hat, bitte hier entlang:

„Ich benenne das problematische Verhältnis des politischen Islams zu Gleichberechtigung, Sexualität & Meinungsfreiheit. Und ich möchte andere Muslime dazu auffordern, endlich mit Antisemitismus in den eigenen Reihen Schluss zu machen.“ - @AhmadMansour__

ich muss schon sagen die Bereitschaft Antisemitismus zu entschuldigen ist bei einigen linken Accounts hier sehr ausgeprägt

Euer Antirassismus ist nichts wert, wenn ihr Antisemitismus betreibt, in Kauf nehmt oder verharmlost.

Ak­tivs­t:in­nen haben fast alle Kanäle von Attila Hildmann lahmgelegt. Ein Vertrauter hatte monatelang Beweise gegen ihn gesammelt.

Kritik an Antisemitismus per se als antimuslimisch darzustellen, ist zudem eine Strategie von Extremisten. Die Verknüpfung bestimmter Einstellungen mit Glaube und Herkunft soll auch Muslime isolieren und delegitimieren, die Antisemitismus kritisieren. #IdentitäreBewegung

Die nicht abflauenden Versuche, Antisemitismus zu verharmlosen und zu relativieren hingegen: Gar nicht mutig.

Mhm. Konsequenter Antisemitismus verdrängt Juden aus der Öffentlichkeit. Weißt du Clown, was wirklich Juden aus der Öffentlichkeit verdrängt? Aggressive Arschlöcher, die auf Demos ihre Vernichtung fordern und sie hier keinen Meter sicher über die Straße gehen lassen.

In Deutschland hat Antisemitismus keinen Platz. Leute, die auf antisemitische Demos gehen, aber schon. Jede Menge!

Wenn Antisemitismus beim WDR kein Problem ist, was macht eigentlich Holger Apfel, der ehemalige NPD-Funktionär, gerade beruflich?

.@PrienKarin weiter: „Solange Synagogen von der Polizei überwacht werden müssen und jüdische Schulen und Kindergärten nicht ohne entsprechende Sicherheitsmaßnahmen auskommen, müssen wir uns dem Thema Antisemitismus intensiver zuwenden!“ (3/4)

Wären Moderatoren, Polizisten, Lehrer bei einer rechtsextremen Demo gewesen, hätte das zurecht Konsequenzen. Inkl. linker Forderungen. Antisemitismus + Islamismus werden hingegen wie ein „Missverständnis“ behandelt. Extremismus ist Extremismus, keine Rücksicht auf die Absender!

Fatih Erbakan, Vorsitzender einer islamistischen Partei (und Sohn des islamistischen Politikers Necmettin Erbakan) bezeichnet COVID19 als ein Werkzeug des Zionismus und glaubt, dass durch Coronaimpfung Menschen zur Halbaffen mutieren könnten. #Türkei #Antisemitismus

@WDR Alles andere als eine Entlassung würde bedeuten, dass der WDR Extremisten beschäftigt. Sie haben ein Antisemitismus-Problem!

Attila Hildmann: Der Wolf ist weg - Was den Strafverfolgungsbehörden bisher nicht gelang, erledigte nun das Hacker-Kollektiv „Anonymous“ in Kooperation mit einem Überläufer, dem der Antisemitismus und die NS-Verherrlichung zu viel wurde. #nonazis #nohate

#Hildmann hat heute viele Kanäle verloren, schön früh haben wir vor seinem antisemitischen Weltbild gewarnt - das er lange hinter Chiffren versteckt hat. Ab 19:30 Uhr spreche ich mit @bennympfischer live über den Antisemitismus in Verschwörungserzählungen

Das ist übrigens @Nemi_Elh bei ihrer Arbeit - während eine Rufmordkampagne ihr Antisemitismus unterschieben will, hilft sie selbst kenntnisreich dabei, unter Rückgriff auf @ZentralratJuden solchen Antisemitismus aufzuzeigen.

So eine verräterische Aussage von Chrupalla. Und ein weiteres Argument dafür, dass die großen Kirchen @EKD und @dbk_online sich zeitnah und gemeinsam an die Seite der jüdischen Verbände stellen. Wann, wenn nicht jetzt? Nach einer solchen Äußerung? #Antisemitismus

Maaßen greift die Pressefreiheit an, verbreitet Antisemitismus und leugnet rassistische Taten. Für Parteifreund #Schäuble ist das alles kein Problem, viel schlimmer: Er verteidigt ihn sogar öffentlich im TV …

Germany Top-Trends
  • Außenpolitik
  • aufbruch
  • #Baerbock
  • #Bouffier
  • Bundeskanzler
  • Claudia von Brauchitsch