Heute vor 10 Jahren Twitter

Updated: July 23rd, 2021 05:39 PM IST

Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets | Germany

Heute vor 10 Jahren tötete ein Rechtsterrorist 77 Menschen in #Norwegen und inspirierte eine neue Generation von Attentätern. Doch ganz neu ist das Phänomen nicht, sondern Ausdruck einer rechtsextremen Ideologie, die bereits ab den 70ern entstand. #Utoya

Heute vor 10 Jahren Foto

Der Tod von Amy Winehouse am 23. Juli 2011 - heute vor zehn Jahren - löste in der Musikwelt einen Schock aus.

Heute vor 10 Jahren ist das letzte Mitglied in den Club 27 aufgenommen worden (zumindest die üblicherweise mitgezählt werden) RIP Amy Winehouse 🖤

Heute vor 10 Jahren hat Amy Winehouse diese Welt verlassen und es ist immer noch unendlich Scheiße und das ist alles, was ich dazu sagen kann.

Heute vor 10 Jahren verstarb #AmyWinehouse. Sarah Vaughan, Dinah Washington und Ella Fitzgerald waren ihre Vorbilder. Sie hatte ihre Vorbilder längst eingeholt - was hätte sie ohne Alkohol und Drogen noch alles erreichen können? #nodrugs!!!

Heute vor 10 Jahren hat Amy Winehouse diese Welt verlassen. Ich vermisse ihre Musik und ihre Stimme sehr. #AmyWinehouse

Sorry, Herr Merz aber ein Haus was vor 10 Jahren 300000,-€ gekostet hat, kostet heute 500000,-€. Das können jetzt schon viele nicht mehr leisten ob mit oder ohne Solardach! 👍🌹

Heute vor 10 Jahren tötete ein Rechtsterrorist 77 Menschen in Norwegen, Utøya. Es ist Ausdruck einer rechtsextremen Ideologie, die bereits in den 1970er Jahren entstand. Dem Anschlag folgten viele rechtsterroristische Schießereien+Attacken weltweit.

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute vor 10 Jahren wurden in #Utøya & #Oslo 77 Menschen umgebracht. Die Beziehung zu seinem Vater ging in der Jugend zu Bruch. Man weiß aus Studien, dass abwesende Väter zu einer Radikalisierung führen können. Jungs brauchen Väter die da sind & sie emotional stabilisieren. 1/2

@rockefellaG Witzig, dass er heute mit Leuten an der Seite kämpft, die ihn vor 10 Jahren der Vergewaltigung bezichtigt haben und er fast im Knast gelandet wäre. Stockholm-Syndrom des Todes

(sg) Heute vor 10 und 5 Jahren. Zwei traurige Beispiele, was hasserfüllte Täter anrichten können. Wir erinnern uns an die Menschen, die ihre Leben verloren haben und daran, warum es so wichtig ist, all dem #Hass etwas entgegenzusetzen. ❤️ !B #IchBinHier

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

@FrauleTalea Heute vor 10 Jahren war auch die fürchterliche Gräueltat von Utøya. Das wird wohl kein Zufall sein. Da hat sich der Attentäter von München ein schreckliches Beispiel genommen. 😢🖤

Heute vor 10 Jahren fand das Verbrechen des Rechtradikalen Breivik statt Nachdem er in Oslo mit einer Bombe 8 Menschen getötet hatte, erschoss er auf eine Insel 67 Teilnehmer eines Jugend-Zeltlagers, zwei weitere starben bei der Flucht Wie heißt die Insel? #gefragtgejagtspezial

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute jähren sich gleich zwei rechtsextreme Attentate: Vor 10 Jahren wurden 77 Menschen in #Utøya ermordet. 5 Jahre darauf schritt ein deutsch-iranischer Jugendlicher zur Nachahmungstat: Er tötete 9 Menschen im Einkaufszentrum #OEZ. Das rassistische Motiv wurde erst spät erkannt.

Ein rechtsextremer Fanatiker ermordete heute vor 10 Jahren 69 junge politische AktivistInnen in ihrem Feriencamp auf der norwegischen Insel #Utøya sowie 8 weitere Opfer. Eine mahnende Erinnerung, wohin Hass und rechtsextremes Gedankengut führen! Niemals Vergessen!

Heute vor 10 Jahren fand das Massaker von Utøya statt (plus Bombenanschlag in Oslo), vor 5 Jahren mordete ein Nachahmer in München. Wie sich die Ideologie der Mörder bildet, behandeln diese Bücher. Mögen sie helfen, dass der Faschismus verschwindet! Siehe:

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Erinnerung: Heute vor 10 Jahren wurden auf Utøya und in Oslo 77 Menschen Opfer rechtsextremen Terrors. Davon 32 Minderjährige. Das meinen Rechtsextreme mit der Verteidigung des Abendlandes.

Heute vor 10 Jahren verübte der Rechtsextremist Anders Breivik terroristische Anschläge in Norwegen. Auf der Insel Utøya - auf der ein Sommercamp der Jugendorganisation der sozialdemokratischen Arbeiderpartiet stattfand - tötete er gezielt 69 Menschen. Kein Vergessen!

Heute gedenken wir all jener, die vor 10 Jahren in #Utoeya und #Oslo ihr Leben durch einen grausamen, rechtsextremen Anschlag verloren haben. Entschlossener Kampf gegen Rechtsextremismus: Dieser Anschlag ist eine mahnende Erinnerung!

#10yearsutøya Heute vor 10 Jahren zündete ein rechtsextremer Täter eine Bombe in Oslo und ermordete 69 Mitglieder der Jugendorganisation der norwegischen Arbeiterpartei auf Utøya. Wir trauern um die 77 Opfer & kämpfen weiter für eine Welt ohne Faschismus und ohne rechten Terror!

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute vor 10 Jahren wurden bei Attentaten in #Utøya und Oslo 77 Menschen getötet - die meisten waren Kinder. Wir werden sie nie vergessen! Diese Anschläge verpflichten uns, gegenüber antidemokratischen und rechtsextremen Entwicklungen noch wachsamer zu sein! (prw)

B
B

Ein Trailer für den echten Foundation-Zyklus würde so lauten: Seldon: Vor 50 Jahren konnten 85 % der Menschen die letzten 10 Kaiser aufzählen. Heute sind es 32 %. Die Nachfrage nach technischen Studien geht jedes Jahr um 2,3 % zurück. Die Infrastruktur ist sanierungsbedürftig.

Heute vor 10 Jahren fanden die Attentate in Oslo und Utøya statt. Ein Rechtsterrorist tötet 77 Menschen. Ich habe damals die Tage danach aus Norwegen berichtet und eine Begegnung ist mir bis heute in Erinnerung.

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute kein Wahlkampf, keine persönlichen Befindlichkeiten, keine Witzchen. Nur Erinnerung an die norwegischen Genoss*innen die heute vor 10 Jahren von einem Rechtsextremisten erschossen wurden. #10år #utøya

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute vor 10 jahren hat sich Anders Breivik das letzte mal bei World of Warcraft: Wrath of the Lich King eingeloggt

Heute vor 10 Jahren beging der psychisch kranke Rechtsextremist A. Breivik die Anschläge auf das Bürogebäude des Ministerpräsidenten in #Oslo in Norwegen & auf das Jugendsommercamp auf der Insel #Utoeya und brachte damit 77 Menschen um. In Gedenken an die Verstorbenen. RIP🌹🌹🌹

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute vor 10 Jahren tötete der Faschist Anders Breivik kaltblutig 77 Menschen. Die Opfer dürfen niemals vergessen werden. #Utøya muss für uns eine Mahnung bleiben, denn Rechtsextremismus ist gefährlich!

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute vor 10 Jahren tötete ein Rechtsextremist in Oslo und auf #Utøya 77 Menschen. Genau 5 Jahre später wurden beim rassistischen Anschlag am OEZ in München neun Menschen ermordet. Der 22. Juli ist ein Tag des Gedenkens und der Mahnung, Hassverbrechen zu verhindern. #NoHate

Heute vor 10 Jahren Foto,Heute vor 10 Jahren Twitter Trends - Top Tweets

Heute vor 10 Jahren erlebten wir beim Anschlag in #Oslo und #utoya den Supergau der sogenannten Terrorexperten, die in den Medien eigentlich ersatzlos gestrichen werden sollten. Stundenlang schwadronierten sie von einen islamistischen Anschlag, ohne irgendwelche greifbaren …

Heute vor 10 Jahren tötete ein Rechtsterrorist 77 Menschen in #Norwegen und inspirierte eine neue Generation von Attentätern. Doch ganz neu ist das Phänomen nicht, sondern Ausdruck einer rechtsextremen Ideologie, die bereits ab den 70ern entstand. #Utoya

Das #NoHateSpeechMovement wurde vor 10 Jahren nach den Anschlägen auf Utøya & Oslo gegründet. Wir erinnern diese Woche an Menschen, die in den letzten 10 Jahren in DE Opfer von Hasskriminalität wurden. Heute erinnern wir an die Opfer des Anschlags am Berliner Breitscheidplatz.

Germany Top-Trends
  • Efta
  • Eierkuchen
  • Einschränkungen
  • Extreme Gefahr
  • Fenster und Türen
  • Fluchtgefahr