Germany flag

🕓

Pressefreiheit Twitter Trends - Top Tweets | Germany

Täglich muss ich hunderte beleidigende Tweets und falsche Zitate auf @Twitter ertragen. Und jetzt wird die einzige jüdische Wochenzeitung Deutschlands gesperrt. Twitter muss dringen seine Abläufe prüfen. So erweist es Demokratie & Pressefreiheit einen Bärendienst. #Twittersperrt.

Pressefreiheit Twitter

Pressefreiheit Foto

Pressefreiheit - Top Tweets Auf Twitter

Falls unsere Regierung mal wieder über neue Feiertage diskutiert, würde ich den 17. Mai als Tag der (Inter)Nationalen Pressefreiheit nominieren. #ibizagate #Strache.

Österreichs rechtsextremer Vizekanzler und FPÖ-Chef Strache ist gerade von beiden Ämtern zurückgetreten. Vorwürfe: Korruption, Umgehung des Parteiengesetzes, Eingriff in die Pressefreiheit. Ein Etappensieg für Österreichs Demokratie..

@StiftPatrick @MartinaRenner Sry aber hast du das Video gesehen? Der Typ hat gegen Geld dann eine spätere übernahme der Kronen Zeitung angeboten, also quasi die Pressefreiheit verkauft. So verblendet kann man doch nicht sein um das nicht zu verstehen..

Das #Strachegate ist eine Mahnung: niemals nie mit Rechtsextremen zusammenarbeiten! Die hetzen die Leute auf, bieten scheinbar einfach Lösungen an und verscherbeln am Ende Demokratie und Pressefreiheit an Millionäre. Nie wieder!.

Für Geld und Macht anbieten, Regierungsintegrität und Pressefreiheit zu verhökern, eine besoffene Geschichte nennen Verdecktes Filmen dieses Angebots als politisches Attentat bezeichnen Wenn der Autofahrer die Radarfalle verklagt, durch die er besoffen gerast ist. #Strache.

Ein sensationeller Tag für Rechtsstaat, Demokratie und Pressefreiheit. Großes Kompliment an die Kollegen von @SZ und @DerSPIEGEL und eine Botschaft an alle Rechtspopulisten: nicht die „Systempresse“ bedroht euch sondern euer unseriöses, undemokratisches Verhalten #StracheVideos.

@welt Lustig wie er sich da raus winden wollte 😀 selbst wenn er einer Schmutzkampagne auf den Leim ging, hatte er doch ganz klare Vorstellungen von eingeschränkter Pressefreiheit und und illegalen Parteispenden 😂.

@Das_Otz @HenningMarianna Nein, das ist man ein armes Opfer, das in die Falle gelockt wurde um zurücktritt, um Schaden von was auch immer abzuwenden. #pressefreiheit.

Wenn in 7 Tagen alle nur noch bereden, wer das Video gemacht hat, wenn Großboulevards ihre Recherchetrupps in Marsch setzen, weil: öffentliches Interesse, wenn durch den Spin eines (Ex-)Vizekanzlers Quellenschutz und Pressefreiheit gefährdet werden, schreie ich. #StracheVideos.

Demokratie, Pressefreiheit und Integrität für 2 Gramm Koks und 3 Vodka Bull verkauft. #StracheVideo.

@SusanneFerschl @Linksfraktion Wenn man mit Pressefreiheit den redaktionellen StatusQuo meint, ist das gewiss ein Angriff. Was aber die Verteidigung der etwas tiefergehenden Pressefreiheit angeht, ist das nix im Vergleich zum Schweigen der Journalisten zu Assange..

Getränke, Steckdosen, WLAN und Pressefreiheit seit 180 Jahren in der Concordia <3 (Okay, das mit WLAN noch nicht so lange.).

@rnd0815 @Martin_Sellner Nicht alle wollen pressefreiheit und russische firmen für staatsaufträge. Kleiner ganz feiner unterschied. Und nur weils „alle“ machen wirds nicht richtiger oder? Rechte doppelmoral ⚖️.

Ja das kann schon mal passieren, dass man im Suff die Pressefreiheit verscherbeln will um eine attraktive Dame zu beeindrucken. #Strachevideo.

@mybilshop @WELTnews Das nennt sich Meinungs- und Pressefreiheit. Gewöhnen Sie sich daran!.

Heute findet eine Nachhilfestunde für alle CDU/CSUler*innen statt, die in Sachsen und woanders von schwarz-blau mit der AFD träumen. Ihr gefährdet alleine schon mit dem Wunsch nach dieser Koalition den Rechtsstaat, die Pressefreiheit, die demokratische Gesellschaft! #strache.

Na klar würde ihm das gefallen! Die AfD würde auch gerne Einfluss auf die Pressefreiheit nehmen und kritische Journalisten ,,entsorgen wollen..

Wann immer mir ein österr Politiker in Zukunft sagt, wie gemein wir Journalisten seien, dass man in Medien „aufräumen“ müsse, werfe ich ihm nur ein Zitat entgegen: „Zack! Zack! Zack!“ Dann sollte er eigentlich betreten schweigen und das Hohelied der Pressefreiheit singen.

Täglich muss ich hunderte beleidigende Tweets und falsche Zitate auf @Twitter ertragen. Und jetzt wird die einzige jüdische Wochenzeitung Deutschlands gesperrt. Twitter muss dringen seine Abläufe prüfen. So erweist es Demokratie & Pressefreiheit einen Bärendienst. #Twittersperrt.

Germany Top-Trends