Schwangerschaftsabbrüche Twitter: Die Beliebtesten Tweets Germany

Schwangerschaftsabbrüche Twitter

„Jeder Troll darf alles über Schwangerschaftsabbrüche ins Internet schreiben. Dass wir gleichzeitig hochqualifizierten Ärzten unter Androhung einer Kriminalstrafe verbieten, sachliche Informationen anzubieten, ist absurd.“ Sehr starke Rede von @MarcoBuschmann zu #WegMit219a..

Werbung für Schwangerschaftsabbrüche - ein sehr ernstes Thema. Auch die @spdbt setzt dabei leider ausschließlich auf Klamauk. Armselig. #219a.

@DoroBaer @spdbt Weil Ärztinnen und Ärzte jetzt endlich über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen? Da darf man sich nach so langer Zeit schon mal drüber freuen..

Unsere Entscheidung: Mehr Selbstbestimmung, #WegMit219a! Diesen Freitag im Bundestag: Schluss mit der Kriminalisierung von Ärzt:innen, die über Schwangerschaftsabbrüche informieren! Und: Wer auf Grundlage von § #219a verurteilt wurde, wird rehabilitiert..

Schwangerschaftsabbrüche Foto,Schwangerschaftsabbrüche Foto by SPD-Fraktion im Bundestag,SPD-Fraktion im Bundestag on twitter tweets Schwangerschaftsabbrüche Foto

Wegen #219a wurden Ärzt:innen verurteilt, weil sie sachlich über Schwangerschaftsabbrüche informierten. Jetzt ärgern sich Konservative über dieses Video, weil es die Freude über die Streichung dieses rückständigen Paragrafen zeigt. Da freue ich mich gleich doppelt auf Morgen!.

Glückwunsch an alle Ärzt:innen, die nun endlich angstfrei und legal über Schwangerschaftsabbrüche informieren können. #219a.

Geschmacklos ist eher, Schwangeren den Zugang zu Informationen über Schwangerschaftsabbrüche zu erschweren..

„umwerfend“ für ungeborenes Leben … Geschmackloses Spaßvideo. Schwangerschaftsabbrüche sind Konfliktsituationen - von Frauen, auch Männern, aber man sollte nicht so tun, als ginge es nicht auch um Leben, das nicht das Licht der Welt erblickt. Ein ernstes Thema,keine Kirmes.

ZDFheute
ZDFheute

Ärztin Hänel über Paragraf 219a: Auf einem guten Weg in Richtung Veränderung.

Debatte zur Streichung 219a. Freitagmorgen & ich muss mir von einem AfDler im Bundestag sagen lassen, dass *Frauen* halt vernünftig verhüten sollen. Dann braucht man auch keine Schwangerschaftsabbrüche.🤬Zum Glück bin ich gut erzogen und habe mir keinen Ordnungsruf.

OMG das ist so furchtbar und Übelkeiterregend! 😣 Soweit kommt es, wenn religiöse Extremisten zu viel Macht bekommen. Die Leidtragenden sind immer vor allem Frauen und allgemein Menschen, die keine Cis-Männer sind. Es ist schrecklich!.

Schwangerschaftsabbrüche Foto,Schwangerschaftsabbrüche Foto by FrauMaja, die Pöbelprinzessin ☮️🐢,FrauMaja, die Pöbelprinzessin ☮️🐢 on twitter tweets Schwangerschaftsabbrüche Foto

Pervers, mittelalterlich, menschenverachtend: In Staaten wie Arkansas, Kentucky oder Louisiana sind Abtreibungen nun nicht mehr erlaubt – auch nicht bei Vergewaltigungen oder Fällen von Inzest..

@peymanmuc 1. Es geht bei #219a darum, dass Ärzt*innen darüber INFORMIEREN dürfen, dass sie Schwangerschaftsabbrüche durchführen! 2. Wer ist denn dieses Wir?.

Diesen Reflex der Union alles zu skandalisieren, was mit Informationen von Ärztinnen und Ärzten über Schwangerschaftsabbrüche zu tun hat, finde ich dagegen ziemlich geschmacklos. Genauso wie die Politik von CDU/CSU zu § 219a.🤷‍♂️.

mit sofortiger oder baldiger Wirkung Schwangerschaftsabbrüche radikal eingeschränkt und verboten und jene, die sie dennoch durchführen lassen und anbieten, mit Gefängnisstrafen bedroht. 1. Wie kommt das? Seit 40 Jahren versuchen die organisierte religiöse Rechte und die.

Ich freue mich, dass wir morgen §219a StGB abschaffen werden und Arzt:innen wie @NoraSzasz1 es ermöglichen, über Schwangerschaftsabbrüche informieren zu dürfen. Endlich! Die Ampel-Koalition ist auch eine gesellschaftspolitische Fortschrittskoalition! #WegMit219a.

Zur Einordnung: 219a ist der § der es verbietet über Schwangerschaftsabbrüche aufzuklären und Frauen zu helfen. Muss ja jeder selbst wissen, was hier nun geschmacklos ist..

In diesem Land ist es nicht das Problem, dass Ärzte auf ihrer Hompage über Schwangerschaftsabbrüche informieren sondern die Fanatiker und Fundamentalisten die vor entsprechenden Praxen lauern und Ärzte verklagen und bedrohen. #219a.

Falsch. Bei §219a geht es um die Möglichkeit, über Schwangerschaftsabbrüche zu informieren. Schwangerschaftsabbrüche sind in §218 geregelt. These: Debatte um §219a wird so hochstilisiert, dass wir nicht mehr über eine grundsätzliche Reform (§218) reden..

Die Bundesregierung kippt das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche. Bundesfamilienministerin Paus spricht von einem „großen Tag für Frauen und Ärzte“. Die AfD befürchtet, nun könnte der Schutz ungeborenen Lebens weiter bekämpft werden. #219a.

ARTE Info
ARTE Info

Paragraf #219a aus dem Strafgesetzbuch gestrichen: Mit breiter Mehrheit hat der #Bundestag heute beschlossen, das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche abzuschaffen. Für viele Ärzte und Ärztinnen ein überfälliger Schritt. 👉.

Abtreibungsurteil in den USA: Erste US-Bundesstaaten verbieten Schwangerschaftsabbrüche – auch nach Vergewaltigung. Wie krank ist dieses Land?.

Schwangerschaftsabbrüche Foto,Schwangerschaftsabbrüche Foto by 🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈orca7755🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈,🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈orca7755🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈 on twitter tweets Schwangerschaftsabbrüche Foto

der grund warum schwangerschaftsabbrüche in deutschland rechtswidrig sind ist übrigens der, dass das bundesverfassungsgericht die liberalisierung mehrfach wieder gekippt hat, nur mal so.

Schwangerschaftsabbrüche Foto,Schwangerschaftsabbrüche Foto by Soja,Soja on twitter tweets Schwangerschaftsabbrüche Foto

@JuliaKloeckner Sie sind auch nur gegen Schwangerschaftsabbrüche weil Nestle Babynahrung verkauft..

Die Zahl der Ärzt*innen, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen, geht seit Jahren zurück. „Sichere Schwangerschaftsabbrüche müssen als elementarer Bestandteil der Gesundheitsversorgung betrachtet werden“, so K. Doubek vom Bundesverband der Frauenärzte.

Heute schreiben wir Geschichte für die Frauen und ihre Selbstbestimmung in diesem Land. #WegMit219a Der Deutsche Bundestag beschließt die Abschaffung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche. Dafür habt ihr da draußen und haben wir in der Politik so lange gekämpft. 💚.

Gut, dass #219a abgeschafft worden ist. Aber das reicht noch nicht! Schwangerschaftsabbrüche bleiben mit 218 eine Straftat. Wir kämpfen weiter für #Selbstbestimmung!⚧️💜.

.@HeidiReichinnek: Heute haben wir #219a abgeschafft, der Ärzt:innen kriminalisiert. Ein großer Erfolg für Aktivist:innen. Nun muss auch der §218 fallen: Schwangerschaftsabbrüche müssen entkriminalisieren werden! #WegMit218.

Paragraph 219a ist abgeschafft! Nun müssen Ärzt*innen, die über Schwangerschaftsabbrüche informieren keine Strafverfolgung mehr befürchten. Und Frauen, die ärztlichen Rat und Unterstützung benötigen, bekommen diesen leichter. #219a.

@JTrittin Die Entscheidung macht Schwangerschaftsabbrüche nicht illegal, von nun an steht es den einzelnen US-Bundesstaaten jedoch frei, Abtreibungen zu erlauben, sie einzuschränken oder gänzlich zu verbieten. Was ist daran so schockierend?.

Germany Beliebte Trends
  • Augstein
  • Bandera
  • Bauernopfer
  • Bienenstich
  • #BluesBrothers
  • Botschafter